NEWS

Vortrag ‘Biodiversität in der Stadt’ am 22. Oktober

Unsere Städte sind nicht nur Heimstätte für Menschen, sondern auch für viele Tiere und Pflanzen. Einige kommen sogar fast nur hier vor. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Natur in der Stadt mit aktuellen Forschungsergebnissen aus Südtirol. Abschließend geht er auch darauf ein, was jede*r von uns für die Biodiversität in der Stadt tun kann.

„Biodiversität in der Stadt – ein Überblick mit aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen aus Südtirol“ ist das Thema der Veranstaltung. Diese wird durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014 – 2020 gefördert. Mit einem Impulsvortrag und seinen Forschungsthemen orientiert sich Andreas Hilpold vom Institut für Alpine Umwelt der Eurac Research Bozen an den Fragen und Bedürfnissen der Gesellschaft. Ziel ist es, wissensbasierte Antworten hinsichtlich des Artenschutzes zu erhalten und wirkungsvolle Maßnahmen für die Zukunft zu entwickeln.

Was? Vortrag mit dem Titel „Biodiversität in der Stadt – ein Überblick mit aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen aus Südtirol“

Wann? Am Donnerstag 22. Oktober, um 17:30 Uhr

Wer? Andreas Hilpold, Eurac Research

Wo? Im Ragenhaus in der Paul-von-Sternbach 3, Bruneck

Anmeldung erwünscht unter 0474 545271 / gaby.hellweger@gemeinde.bruneck.bz.it

Einladung zur Veranstaltung

Plakat zur Veranstaltung

MEDIA CONTACT
Menü