NEWS

Urban Nature

Veranstaltung vom 02. – 04. Oktober 2020

Ein Hoch auf die Stadt-Natur in Zusammenarbeit mit WWF Trentino Südtirol: WWF Italien erinnert am Sonntag, 04. Oktober, an die Bedeutung der wilden Natur innerhalb der Städte.

Von Freitag bis Sonntag bieten das Naturmuseum Südtirol, Eurac Research und das Landesamt für Natur einen Bio-Blitz mit der App iNaturalist zum Thema Stadt-Natur an. Interessierte fotografieren wildlebende Pflanzen, Tiere, Pilze und Flechten innerhalb des Stadtbereichs und schicken die Fotos an die Plattform iNaturalist. Parallel dazu finden naturkundliche Führungen im Stadtgebiet von Bozen statt.

Führung in deutscher Sprache am Sonntag, 4. Oktober 2020 um 10:30 Uhr mit Thomas Wilhalm, Konservator für Botanik am Naturmuseum Südtirol (die Führung dauert max. 1,5 Stunden) innerhalb der Stadt Bozen.

Anmeldung erforderlich, maximal 10 Personen (Kinder ab 6 Jahren). Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Tel: 0471 41 29 64, Di – So, 10 – 18 Uhr 

Interviews, Fachbeiträge, Anleitung zum Nutzen der App iNaturalist: www.natura.museum/de/ausstellungen-aktuelles/magazine/

Unterstützt von der Stadtgemeinde Meran

Eintritt frei

MEDIA CONTACT